Vortrag:  Informationen zur Pflegeversicherung am 12. April 2018

Einladung zum Vortrag:
Informationen zur Pflegeversicherung.
Was mache ich wenn ich Pflegebedürftig werde?

 Sehr geehrte Damen und Herren,

seit dem Jahr 2017 wird Pflegebedürftigkeit vollkommen neu gesehen – auch die Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung wird sich dadurch ändern. Künftig werden die Aktivitäten und Fähigkeiten des pflegebedürftigen Menschen in allen Lebensbereichen betrachtet. Die VICA und die Christophorus Altenhilfe begrüßt diesen Wandel. Statt „Hilfebedarfen in Minuten“ wird künftig gefragt: Was kann der pflegebedürftige Mensch selbst bewerkstelligen und wobei braucht er personelle Hilfe und Unterstützung im Alltag? Um dies festzustellen wurde ein Begutachtungsbogen – das sogenannte „Neue Begutachtungsassessment (NBA)“ – entwickelt

In einer Informationsveranstaltung der Allgemeinen Zeitung, der VICA, St.-Katharinen-Stift und der Sparkasse Westmünsterland referieren Jochen Fallenberg, Geschäftsführer des Pflegedienstes VICA, Frau Anke Albrecht Einrichtungsleitung vom St.-Katharinen-Stift und Stefan Karasch, Krankenversicherungsexperte der Sparkasse Westmünsterland am:


Donnerstag, dem 12. April ab 19 Uhr im Veranstaltungsraum der Sparkasse Westmünsterland
an der Münsterstraße 5 in 48653 Coesfeld

zum Thema: Informationen zur Pflegeversicherung.

Wir laden alle Interessierten zum Vortrag Herzlich ein. Da die Teilnehmerzahl auf 60 beschränkt ist, bitten wir um Anmeldung bei der Sparkasse.
Anmeldungen bei der Sparkasse Coesfeld:
Frau Baier
Tel.-Nr. : 02541-998-8686
E-Mail:  s.baier@sparkasse-westmuensterland.de