Re-Zertifizierungsaudit VICA nach DIN EN 9001:2015

Für die Re-Zertifizierung des ambulanten Pflegedienstes VICA nach der DIN EN 9001:2015 (Managementsystemdokumentation der Organisation) war am 13.05.2019 Frau Susanna Weber als Auditorin vom TÜV Rheinland zu Gast. Das Qualitätsmanagement der VICA wurde 2018 in das QM der CTC integriert und das Audit zu ersten Mal durch die QM-Abteilung der CTC begleitet.

Fr. Weber ließ sich das Qualitätsmanagementsystem der VICA mit seinen Weiterentwicklungen seit dem letzten Audit erläutern und gab Anregungen für weitere Überlegungen.

Die Auditorin beschrieb das QM-System im Abschlussgespräch als „auf stabilen Füßen“ stehend und lobte u.a. das Schulungs- sowie Informationssystem für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VICA und das Interne Auditsystem der CTC. Sie sprach sich für die weitere Vergabe des Zertifikates aus.